Termine

Das Joachim Lenhardt Quartett – im Jazz zu hause, aber zu frech, um daheim zu bleiben. Und clever genug, es sich auch anderswo schön zu machen.
Joachim Lenhardt hat mit Andreas Feith, Sebastian Klose und Matthias Rosenbauer drei der profiliertesten Musiker der hiesigen Szene um sich geschart, um seine Vision eines zeitgemässen High-End-Jazz zu verwirklichen.
Joachim Lenhardts Kompositionen suchen durchaus den Wohlklang: aparte Melodien,
geschmackvoller Kontrapunkt und gediegene Grooves. Doch wer sich in Erwartung weichgespülter Schmusesounds schon mal wohlig in den Sitzsack kuschelt, dem wird die Energie und Messerschärfe der Band sofort die Perücke auf links föhnen.
Denn die Band will es wissen: die Jungs spielen mit offenem Visier, haben sich der bedingungslosen Interaktion verschrieben und riskieren mit ihrer Synthese aus klaren formalen Statements und abgedrehten Improvisations-Höhenflügen jederzeit den Ritt auf Messerschneide.

Joachim Lenhardt – Tenorsax, Sopransax, Bassklarinette
Andreas Feith – Piano
Sebastian Klose – Bass
Matthias Rosenbauer – Schlagzeug

Preis: 15 € | VVK: 12 € [Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth