Termine

Wetstreit der Barden

Woanders heißen sie Singer/Songwriter Slam oder schlicht Song Slam. Das Konzept ist ähnlich wie bei einem Poetry Slam: Mit selbstgeschriebenen Songs treten seit 2008 in Mittelfranken Liedermacher gegeneinander an und lassen die Zuschauer den Sieger des Abends küren. Der Unterschied zum Poetry Slam liegt auf der Hand: Man darf singen und Instrumente verwenden. Natürlich sollte auch hier der Wettbewerb nicht im Vordergrund stehen, sondern es geht darum durch gemeinsames Musizieren einen abwechslungsreichen Abend zu gestalten.

Bei der 2019-Ausgabe sind mit dabei:
Die besten Musiker der Saison! Wir übernehmen das komplette Line-up der Erlanger Song Slam Jahresmeisterschaft und haben somit ausschließlich Erst- oder zweitplatzierte der jeweiligen Monatentscheide! Das Fürther Publikum klatscht über drei Runden die besten des Abends ins Finale und letztlich zum Sieg!

Moderation: Michael Jakob

Bei schönem Wetter Open Air, sonst indoor – Die Veranstaltung findet auf jeden Fall statt 🙂

Eintritt: 7,- Euro (nur AK), 6 Euro ermäßigt

Preis: 7 €

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth