Termine

Folkrock und Streicher mit Country- und Jazzeinflüssen

Die Folk-Pop Band Yellowbelly sind ein musikalischer Mix mit Anleihen aus walisischem Folk, vergnügtem Britpop und verträumten Balladen, manchmal Bluegrass, Country-Rock und die verästelten Auswüchse des Jazz streifend. Yellowbelly spielen ihre eigenen Songs über vergessene Raumsonden, Zikaden, Rattenfänger und Wale. Sie spielen Gitarre, Violine, Schlagzeug, Kontrabass, Banjo, Mandoline, Lap-Steel-Gitarre, Ud, Mundharmonika und andere Instrumente, aber nicht alle gleichzeitig. Yellowbelly singen darüber wie verdutzt sie über die Ungerechtigkeiten der kalten, grausamen Welt sind und über die Waffe die sie geladen hat, die sich jetzt gegen uns selbst richtet. Yellowbelly spielten schon in Kneipen, Kirchen, Scheunen, Praxisräumen, Feldern, Wohnzimmern, Straßenecken und Burgen. Sie können auf Bühnen spielen, voll verkabelt mit Verstärkern und anderen modernen elektrischen Geräten, oder sie freuen sich darüber akustisch zu spielen um nicht die Vögel zu verscheuchen. Yellowbelly machen das seit 5 Jahren und haben in der Zeit 3 CDs aufgenommen. Die neueste hat eine walisische Kuh vorn drauf.

Preis: 15 € | VVK: 12 € [Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth