Termine

Boogie-Blues-Rock nach Rory-Gallagher-Manier

Er ist einer der wenigen wirklich anerkannten Blues Musiker Kontinental-Europas. Schon früh hat sich Julian Sas der Musik von Jimi Hendrix, Alvin Lee, Peter Green und Rory Gallagher verschrieben. Letzteren sah er mit 17 Jahren live und ist seitdem von ihm stark beeinflusst. Seit Gründung der JULIAN SAS BAND im Jahre 1996, tourte er mit verschiedenen Besetzungen und hat nun inzwischen sein 14. Album auf dem Markt. Dieses trägt den bezeichnenden Namen „Coming Home“. Es ist geprägt vom Blues, Bluesrock und Boogie, gespickt mit starken und schweren Hammondorgel-Sounds, schneidenden Gitarrensoli und starken Grooves. Das neue Album erhielt überragende Kritiken und wird nun im Rahmen seiner Tournee präsentiert. Daneben werden natürlich auch Stücke von seinen früheren Werken zu hören sein.

Preis: 28 € | VVK: 23 € [Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht