Termine

Der Bluestornado fegt durch "die Koffer"

Es ist kein Geheimnis, Großbritannien hat unzählige Weltklasse Gitarristen hervorgebracht, jeder mit unnachahmlichem Stil und Sound, und ständig rücken neue nach, elektrisch, unterirdisch, phänomenal. Superlativen, die kein bisschen übertrieben sind. Einige von ihnen bleiben unentdeckt oder Geheimtipps. Einer, der sich jetzt zeigt und überall Spuren hinterlässt, das ist Danny Giles aus Crawley, West Sussex. Ob nun auf dem Wah Wah-Pedal oder mit dem Bottleneck, mit herausragenden Gitarren-Stafetten sorgt der Protagonist überall für Faszination. Der „Blues Tornado“ Danny Giles ist wieder in Deutschland auf Tour. Danny, der seit Jahren ebenfalls die Will Wilde Band erfolgreich mit seiner Fender Strat befeuert wird dabei von Jon Chase am Bass und Pat Garvey am Schlagzeug unterstützt. Das Powertrio liefert eine mitreißende Mischung aus zeitgemäßem Blues und treibendem Rock, angereichert mit Anleihen aus Metal und Soul. Die Danny Giles Band hat sich mit unzähligen Auftritten bereits einen hervorragenden Namen in der europäischen Bluesszene erarbeitet. Das energiegeladene Programm besteht hauptsächlich aus Eigenkompositionen von der aktuellen CD „More is More“, aber auch aus Zitaten wichtiger Größen des Blues, die den Stil dieser beeindruckenden Formation beeinflussen.

Preis: 15 € | VVK: 12 € [Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht