Termine

Frisch gestrichen

Zum dritten Mal in „der Koffer“: die ungegenständlichen Arbeiten von Kerstin und Thomas Foerster.
Trotz unterschiedlicher Handschrift haben beide ein gemeinsames : die Beherrschung der Leinwand durch freie Malerei, ohne figurative Wurzeln – Farbe und Malgenuss pur. Und_.. die Lust am Malen!
www.foerster-und-foerster.de

Vernissage am DO 08.11. um 19 Uhr
Die Ausstellung dauert bis 31.01.19

Zurück zur Übersicht