Termine

Brazilian Hardbop

Für den neuen Jazzmonday der Kofferfabrik vereint der Saxophonist Kim Barth im JAZZ UNIT einige der besten Jazzmusiker der Metropolregion im klassischen Sextettformat. Alle Musiker gehören inzwischen zur Creme de la Creme der deutschen Musikszene, und ihre Einzelbiografien lesen sich wie das _who is who der Musikgeschichte aus Jazz, Pop und lateinamerikanischer Musik.
An diesem Abend wird THE JAZZ UNIT einen „Brazilian Hardbop“ kochen, der die Energy eines Art Blakey mit dem groovy Samba von Sergio Mendes mixt.
„Mit richtig guten Kompositionen, ausgefeilt und gut durchdacht, scheint diese Musik die Grenzen der Schwerkraft aufzuheben.“(Augsburger Allg.)

Andre Lobanov -tp
Kim Barth – sax/fl
Jürgen Neudert -tb
Michael Flügel- p
Sven Faller – b
Christph Huber-dr

Preis: 15 € | VVK: 12 € [Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht