Termine

Retrospective Tour

Wie ihre frühen Vorbilder – von Bob Dylan bis Muddy Waters – ist die kanadische Bandleaderin eine ausgezeichnete Songschreiberin, die bereits 2006 den vielversprechenden Compo 10 International Blues Songwriting-Wettbewerb gewann (Finland) und Anerkennung für ihre Alben wie das 2013 erschienene „The Lily“ und Breaking Free (2016) in die Amerikanische Downbeat Magazine´s „Top Albums Of The Year“ erhielt. Unterwegs mit Ruf Records Blues Caravan (2016) sowie Jane Lee Hookers (2017) demonstriert sie, dass sie ohne Zweifel eine der besten Bluesrock-Sängerinnen ist. Gib Layla Zoe eine Bühne und sie zeigt dir ihre Magie. In der Welt von Choreographie und Autotune ist sie noch eine Performerin vom alten Schlag: aufwühlend, mit ihrer rauchigen Whisky-Stimme gibt sie alles auf der Bühne und schickt ihre atemlosen Fans in die Nacht, genau dies zu verbreiten. „Für mich“, sagt Layla, „gibt es nichts Befriedigenderes als mit meiner Band auf der Bühne zu stehen, durch die Musik schenke ich meinen Fans mein Herz. Ich schreibe gerne Lieder, ich genieße es im Studio zu sein, aber die Live-Shows sind der Grund, warum ich meinen Job so liebe.“

Preis: 22 € | VVK: 18 € [Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth