Willkommen in der Kofferfabrik!

Unbenannt

20 Jahre Refugium

Am 4.8.1994 wurde der Kofferfabrik die Lizenz zum Ausschank erteilt. Viele Menschen kamen und kommen seitdem in die “Koffer”, wie sie von den Stammgästen genannt wird. Hier wurde und wird gestritten, geliebt, geweint, gelacht, eben einfach “gemenschelt”. In diesen 20 Jahren gab es viele Aufs und Ab’s, Abgesänge an die “Koffer” dass der Abriss droht usw. Aber eines ist bis heute geblieben: Das Gelände ist ein Platz für jedermann, egal ob Krawatte, Punk, Künstler, Familie, Rentner oder was auch immer (ausgenommen die “braune Brut”). Hier lässt jeder den anderen so sein wie er ist. Egal ob im CouchClub, der Galerie, bei Konzerten, im Theater, beim Kneipenquiz, Spieleabend, KofferLiteraturDinner und, und , und…. Zusammen sein, Essen, Trinken, Abschalten, Entspannen im Makrokosmos Kofferfabrik. Und soll es noch lange weiter gehen…. und dann in 20 Jahren……

Schön dass es euch alle gibt und Dank für eure Treue

sagen Udo Martin (Mastermind und Oberkoffer) und alle die hier arbeiten und sind

10 Gedanken zu „Willkommen in der Kofferfabrik!“

  1. Yippieeeee Yeahhh…endlich wieder bezahlbarer Blues vor der Haustüre…Danke an Alle, die das organisieren…Wir sehn uns, Cheffe und Crew…Die Sommerauszeit war definitiv zu lang… lg To

  2. Hallo Udo,

    neue Homepage ist sehr ansprechend, aber kann es sein, dass unter dem Button “Konzerte” alle, aber auch alle Veranstaltungen, reingepackt sind?
    Dann hab ich noch eine Frage: Ich bin auf der Suche nach einem neuen Atelier und wollt fragen, ob bei Euch auf dem Areal noch was frei ist. Wenn es interessiert, was ich wo momentan mache, unter http://www.reitenspiess-home.de nachsehen. Ich suche ca 15 bis 20 m² mit Wasseranschluß/Waschbecken mit großen Fenstern.
    Für eine kurze Rückinfo wäre ich dankbar.

    Herzliche Grüße
    Gabi

    1. hallo gabi,

      danke für den hinweis. der fehler ist behoben. jetzt unter konzerte auch nur noch konzerte :- ))
      sorry auf dem gelände ist leider nichts frei zu vermieten. tut mir leid

      1. Hallo Udo,

        danke für die Info, ich will ja nicht nerven, aber wenn ich auf meinem Laptop auf den Button “Konzerte” gehe, wieder das gleiche Spiel, immer noch komplett alle Veranstaltungen, die bei Euch laufen unter Konzerte! Sollte in puncto Atelier doch in naher oder ferner Zukunft bei Euch etwas frei werden, bin ich weiterhin interessiert.

        Beste Grüße
        Gabi

  3. Hab am 6. Mai 2004, in Eurer Gallerie ausgestellt “Hohenflüge”…
    Seit dem hat sich ja mächtig was getan!
    Nicht zuletzt die professionelle Webseite, die macht was her!

    Die Pförtnerkammer am Eingang der Halle ist mein kleines Atelier.
    Am 18. 19. 10. ist wieder “Gastspiel”. Also das Wochenende in Fürth, an dem viele Kunst-Ateliers geöffnet sein werden und natürlich auch die in der “Koffer”. Vielleicht könnte ich bei der Gelegenheit in Eurer Gallerie ausstellen!?
    Gleichzeitig ist eine Lesung, hab ich gesehen -
    Ob und wie das gehen könnte müßten wir mal besprechen
    Gruß Frank Rubach

    1. Besser, besser!
      Ich brauchte allerdings ein paar Klicks um mich zurecht zu finden, liegt aber möglicherweise an mir und nicht am Aufbau der Seite.
      Was ich allerdings nicht finden konnte, waren die Öffnungszeiten.

      P.S.
      Ich kenne sie natürlich, aber trotzdem….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>