Termine

für alle die nicht allein sein wollen oder Weihnachten anders

Weihnachten in der Kofferfabrik: Wir öffnen um 17 Uhr.
Es gibt natürlich Lebkuchen und Glühwein und um 18.30 Uhr beginnt die Lesung und es gibt unser traditionelles Weihnachtsessen:

Vorspeise Leberknödelsuppe mit Pfannkuchenstreifen oder eben ohne Leberknödel
Hauptgang: Rouladen, Klöße und Blaukraut oder Pilzragout mit Kohlrabi und Karotten, dazu Klöße
Nachtisch: Mousse au Chocolat und Obstsalat

Wir essen gemeinsam an langen Tafeln.
Wer nix essen will, muss auch nix essen.

Weihnachtslesung mit Krimi-Autor Josef Rauch
Der Fürther Privatdetektiv Philipp Marlein hat bisher noch alle seine Fälle lösen können. Als jedoch ein kleiner Junge in sein Büro marschiert und ihn beauftragt, den Weihnachtsmann zu finden, gerät Marlein in echte Schwierigkeiten …

Eine abgeschlossene Krimierzählung, die begleitet wird von Live-Songs zur Weihnachtszeit, gespielt von Liedermacher Michael Bartsch.

Ein besinnlicher Abend und eine Möglichkeit Weihnachten einmal anders zu feiern.

Das Ganze kostet 49,90 Euro/Person incl. aller Getränke (ohne Cocktails, Longdrinks und Schnäpse) bis zum Ende der Veranstaltung gegen 20,30 Uhr.

Ein besinnlicher Abend und eine Möglichkeit Weihnachten einmal anders zu feiern.

ACHTUNG: ES GILT 3G PLUS, d.h. nur geimpft, genesen oder mit Pcr Test nicht älter als 48 Stunden.


kofferfabrik.cc/feste-markt.html

Vorverkauf: 49.9 €
VVK Kulturpreis1 (incl. Spende): 55 €
VVK Kulturpreis2 (incl. Spende): 60 €

[Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth
Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie deren Einsatz zu. [ Google Analytics deaktivieren ] Datenschutzbestimmungen Zustimmen