Termine

Ein Muss, nicht nur für Neil-Young-Fans!

Nur wenige Musiker haben mit ihren Liedern nachfolgende Generationen so beeinflusst wie Neil Young. Ob explosive Gitarrenorgien oder reduzierter Country-Folkrock – der große Kanadier hat sich stilistisch nie festgelegt und ging immer seinen eigenen Weg. Das erfahrene fünfköpfige Ensemble der CinnaMen führt das Erbe des Meisters nun in seinem besten Sinne fort. Mit harmonischem Gesang, jubilierenden Gitarrenduellen und gefühlvollen Akustikballaden zelebrieren Willi Dentler (voc/git), Marcus Baudenbacher (voc/git/p), Werner Osterrieder (git/banjo/mandolin/lap steel), Joachim Rader (b) und Kola von Krüdener (dr) die Highlights und auch einige weniger bekannte Werke Neil Youngs, dessen Schaffensspanne nun mittlerweile schon sechs Jahrzehnte umfasst. Die fränkische Musikerriege überzeugt dabei nicht nur durch einen authentischen Sound, sondern macht aus ihrer leidenschaftlichen Begeisterung für Neil Youngs Lieder kein Hehl und entfacht dadurch auf der Bühne ein Stimmungsfeuerwerk, das spontan auf das Publikum überspringt: Rock´n´Roll will never die – Ein Muss, nicht nur für Neil-Young-Fans!

Wenn ihr der Kofferfabrik und den Künstlern was Gutes tun wollt, könnt ihr im Vorverkauf gerne den „Kulturpreis 1″ oder „Kulturpreis 2″ wählen. Die Mehreinnahmen gehen an die Künstler und den Verein. Danke :- ))


Facebook
kofferfabrik.cc/konzerte.html

Abendkasse: 15 €
VVK normal: 12 €
VVK Kulturpreis 1: 15 €
VVK Kulturpreis 2: 18 €
ermäßigt für Menschen mit wenig Geld (nur Abendkasse): 8 €

[Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner