Termine

25th European Tour Anniversary

Los Angeles – Carl Verheyen, der vom Guitar Magazine als „einer der 10 besten Gitarristen der Welt“ und vom Classic Rock Magazine als „einer der 100 besten Gitarristen aller Zeiten“ ausgezeichnet wurde, sowie 35 Jahre lang Mitglied der legendären Band Supertramp war, wird mit seiner vierköpfigen Carl Verheyen Band im Herbst auf eine Europatournee gehen, die an seine Sundial Tour von 2021 anschließt.

Die Tournee der Carl Verheyen Band wird eine neue Show und eine seltene Gelegenheit für das Publikum sein, eine kraftvolle Mischung aus Blues, Rock, Jazz und sogar Country von vier Weltklasse-Musikern in vergleichsweise intimen Räumlichkeiten zu erleben. Der Grammy-nominierte Verheyen wird von dem renommierten Bassisten Dave Marotta begleitet, der auch mit Phil Collins, Neil Diamond, Bruce Hornsby, Gino Vanelli, Manhattan Transfer, Kenny Loggins und unzähligen anderen aufgetreten ist. Marotta hat auch in Dutzenden von bekannten Filmen und Fernsehsendungen als Bassist mitgewirkt, von American Idol bis CSI. Am Schlagzeug wird John Mader sitzen, der unter anderem mit Bonnie Raitt, Randy Newman, Pat Benatar, Steve Miller, Booker T., The Family Stone und vielen anderen zusammengearbeitet hat. John singt auch Background-Harmonien, spielt Schlagzeug und öffnet das CVB für verschiedene Arten von Auftritten. Und das CVB hat ein neues Mitglied: den Multiinstrumentalisten Troy Dexter an der Gitarre, den Keyboards und dem Gesang. Troy ist musikalischer Leiter von Wilson Phillips, einer Band, die 1989 gegründet wurde und heute noch sehr aktiv ist.

Verheyens mehr als 50-jährige Tätigkeit als Solo-, Band- und Studiogitarrist ist so weit fortgeschritten, dass kaum ein Tag vergeht, an dem man ihn nicht hört, wenn man Zugang zu Musik, Film oder Fernsehen hat. Als erstklassiger Studiogitarrist ist Verheyen der Gitarrist hinter einigen der beliebtesten Fernsehsendungen (Seinfeld, Frazier, Cheers, Happy Days, LA Law, Married with Children, u.a.) und Filme (Star Trek, Die üblichen Verdächtigen, Ratatouille, The Negotiator, der letztjährige Call of the Wild und Hunderte mehr) aller Zeiten. Zusätzlich zu seinen Aufgaben als Gitarrist von Supertramp ist er mit einem Who’s Who der Musikgrößen aufgetreten und hat Aufnahmen gemacht, von BB King über Joe Bonamassa, Cher, Brad Paisley, Christina Aguilera, den Bee Gees und Hunderten anderen.

Seit 1985 ist Carl Mitglied der britischen Rockgruppe Supertramp und hat vor Millionen begeisterter Fans in ausverkauften Arenen auf der ganzen Welt gespielt. Als kreative Kraft hinter der Carl Verheyen Band hat er eine beeindruckende und eklektische Diskografie veröffentlicht, die seine endlosen Talente in einer breiten Palette von Musikgenres zeigt.
Verheyen gab John Fogerty, Mitgliedern von Maroon 5 und System of a Down Gitarrenunterricht und war Solist bei der Oscar-Verleihung, wo er live vor mehr als 67 Millionen Fernsehzuschauern spielte. In den letzten 35 Jahren ist er mit Supertramp in Arenen mit 20.000 Plätzen aufgetreten. Er hat 16 eigene CDs veröffentlicht, wobei er Bandmusik mit Soloprojekten mischt, wie z. B. seine 2015 erschienene Aufnahme Alone, eine akustische Solo-Improvisation.

Carl wird eine Auswahl von Original- und Nicht-Original-Musik aus seinem 16-CD-Katalog spielen. Der Schwerpunkt liegt auf Blues, aber auch Country, Rock, Jazz, Jam und sogar Bluegrass finden sich auf der Setlist wieder.

BETTINA SCHELKER (Support)

„Anonymous“ ist Schelkers 7. CD-Veröffentlichung als Solokünstlerin und 9. Veröffentlichung auf ihrem eigenen Label foundagirl records. Sie hat mit international anerkannten Künstlern wie Eric Clapton, Carl Verheyen, Eric Gales, Chumbawamba, Van Morrison und vielen anderen getourt und für sie eröffnet. Sie ist sowohl in der Schweizer als auch in der deutschen Hitparade vertreten, gewann 2007 den Grand Prize des John Lennon International Songwriting Contest in der Kategorie Folk und wurde 2019 mit zwei Lifetime Achievment Awards des Rockfördervereins Basel und der l’Unique Foundation in der Schweiz ausgezeichnet. Bettina Schelker ist nicht nur Singer/Songwriterin, Sportlerin (sie ist ungeschlagene Schweizer Boxmeisterin im Mittelgewicht 2004) und Plattenlabelbesitzerin, sondern sie besitzt und leitet auch eine private zweisprachige internationale Schule mit Schwerpunkt Musik und Sport.

Wenn ihr der Kofferfabrik und den Künstlern was Gutes tun wollt, könnt ihr im Vorverkauf gerne den „Kulturpreis 1″ oder Kulturpreis 2“ wählen. Die Mehreinnahmen gehen an die Künstler und den den Verein. Danke :- ))


kofferfabrik.cc/konzerte.html
Facebook

Abendkasse: 33 €
VVK normal: 29 €
VVK Kulturpreis 1: 33 €
VVK Kulturpreis 2: 36 €
ermäßigt für Menschen mit wenig Geld (nur Abendkasse): 17 €

[Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth
Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie deren Einsatz zu. [ Google Analytics deaktivieren ] Datenschutzbestimmungen Zustimmen