Termine

Der Blues-Wissenschaftler

Der geborene Londoner ist ehemaliger Physiker und einer der besten Slide Gitarristen und Harmonicaspieler, den man zur Zeit erleben kann.
Pete Gavin widmet seit mehr als 50 Jahren seiner Musik und hat neben seiner eindringlichen Blues-Stimme und seiner Mundharmonika eine echte Dobro-Metallgitarre aus den 30er-Jahren im Gepäck. Der Mann spielt eine der besten Slidegitarren in Deutschland darin sind sich die Kritiker einig. Erinnerungen an alte Bluesveteranen wie Sonny Boy Williamson und Robert Johnson, dem frühen Muddy Waters werden zum Leben erweckt. Ein Blues-Abend der Spitzenklassse erwartet uns.

Pressestimmen:

„Auf unsere Bühne kommt ein Mann, der nach jahrelanger harter Schule ‚on the road‘ mittlerweile eine unerhörte Authentizität bringt.
..gehört inzwischen zu den besten Slide-Gitarristen Deutschlands, erkennbar an dem wunderbar vollklingendem perlenden Sound, den er auf dem Instrumentenhals zaubert.“

Berliner Morgenpost

„In der Stimme schwingen zugleich Stolz und Bitternis mit, aber auch die unbändige Kraft des Jetzt-erst-recht-Gefühls ….auf der Bühne wird diese Kraft in Musik transformiert – ungebärdig, zuweilen sperrig und melancholisch, doch letztlich immer vorwärts gerichtet.“

Süddeutsche Zeitung

Als gebürtiger Londoner begann er seine Karriere in der Folk-Blues-Szene rund um Soho – Bunjies, Troubadour, Marquee – spielt mit Leuten wie Spencer Davies und Keith Relf, dann auch auf größeren britischen Festivals (Reading, Glastonbury). Sein Brotjob (Physiker) hielt ihn ein paar Jahre lang vom Musik Business fern, aber Anfang der Achtziger stieg er aus, begann zu reisen und Musik zu machen. Die Straße wurde zur harten Schule für sein unglaubliches Gitarre- und Mundharmonika- Spiel. Touren durch Japan, USA und Europa halfen seinen Stil zu prägen, bevor er sich schließlich in Deutschland niederließ.
Zur Zeit ist Pete unterwegs mit seiner ‚Manzanita‘ Gitarre und e-piano. Im Gepäck gibt es die neue CD ‚Berlin Swamp Music‘.

Wenn ihr der Kofferfabrik und den Künstlern was Gutes tun wollt, könnt ihr im Vorverkauf gerne den „Kulturpreis 1″ oder Kulturpreis 2“ wählen. Die Mehreinnahmen gehen an die Künstler und den den Verein. Danke :- ))


Abendkasse: 17 €
VVK normal: 14 €
VVK Kulturpreis 1: 17 €
VVK Kulturpreis 2: 20 €
ermäßigt für Menschen mit wenig Geld (nur Abendkasse): 10 €

[Tickets kaufen]

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen Nürnberg und Fürth



Danke an unsere Unterstützer:innen
Das Veranstaltungsprogramm der Kofferfabrik wird unterstützt von unseren lieben Gästen & Spendern sowie dem Kulturreferat der Stadt Fürth. Herzliches Dankeschön!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner